Startseite / Fussball / Frauen / Der FC Hansa kommt nach Schwerin

Der FC Hansa kommt nach Schwerin

SpVgg Cambs-Leezen gegen neuen Hansa-Kader für guten Zweck

© Dietmar Albrecht/ Auf Zahlreiche Fans hoffen die Ostuferkicker

Wenn sich am Freitag, den 22.06.2018 der FC Hansa mit seinem neuen Kader am Lambrechtsgrund den Zuschauern gegen die SpVgg Cambs-Leezen den hoffentlich zahlreich erscheinenden Fans in der Landeshauptstadt präsentiert, geht es um mehr als Fußball. Das Spiel gegen die Ostuferkicker ist zum einen das zweite Testspiel der Kogge, zum anderen aber auch ein Geschenk für die Familie des im Januar tödlich verunglückten zweifachen Vaters Philipp Iwanow. Sämtliche Einnahmen dieses Spiels gehen an die Familie des verstorbenen Kickers der SpVgg. Die Zweite unterstützt von der Ersten der SpVgg wird sich teuer gegen die Profis verkaufen und hofft wie der gesamte Verein auf zahlreiche Zuschauer für diesen guten Zweck. Dem FC Hansa gebührt ein großes Dankeschön, dass er sofort bereit war, hier im Rahmen eines Benefizspiels der Familie von Philipp zu helfen. Karten für diesen besonderen Kick gibt es an folgenden Vorverkaufsstellen:

Getränkeland Leezen


Teamsportcorner Schwerin


Ticketverkauf an der Kongresshalle Schwerin


sowie am kommenden Sonntag im letzten Heimspiel der SpVgg Cambs-Leezen gegen den Lübzer SV und am Spieltag an der Stadionkasse.

Einlass am 22.06.2018 ist ab 17:30 Uhr. Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt. Natürlich darf auch für sie eine Eintrittskarte zum erschwinglichen Preis von nur 5 € erworben werden. Die SpVgg bedankt sich schon jetzt über den Besuch jedes Einzelnen zum Benefizspiel für Philipp.

Auch interessant!

Nullnummer bei Dauerregen

Hansestädter mit den besseren Chancen – Lima traf den Innenpfosten Hertha 03 Zehlendorf – FC …

Schreibe einen Kommentar