Startseite / SN-SPORT Aktuell / Nächstes SSC-Heimspiel am 7. April

Nächstes SSC-Heimspiel am 7. April

Im Meisterschafts-Halbfinale muss sich der SSC Palmberg Schwerin mit Dresden messen. Heute startet der Vorverkauf für eine Fanfahrt nach Dresden und für das nächste Heimspiel.

© FHFoto/

Wie schon im DVV Pokal heißt es nun auch in den Bundesliga-Playoffs: Ein Halbfinale wird schon eine Art vorgezogenes Finale zwischen dem amtierenden Deutschen Meister SSC Palmberg Schwerin und dem Pokalsieger Dresdner SC. Gestern schaffte der DSC mit einem zweiten Sieg im dritten Spiel gegen Potsdam den Einzug. Als besser platzierter Tabellenzweiter der Hauptrunde hat Dresden nun das Heimrecht für das erste sowie für das mögliche dritte Match der „best of three“-Halbfinalserie.

©Eckhard Mai/

 

Demnach spielt der SSC am Dienstag, 3. April 2018 (Anpfiff 18 Uhr) zunächst in Dresden. Dafür bietet der SSC gemeinsam mit dem Fanclub „Gelbe Wand“ eine Fanfahrt an (35 Euro für Ticket und Busfahrt; Start am Dienstag um 10 Uhr an der Palmberg Arena, Rückfahrt nach Ende des Spiels). Das zweite und vielleicht schon entscheidende Spiel der Serie bestreitet der amtierende Meister am Samstag, 7. April ab 18:45 Uhr zuhause in der hoffentlich proppenvollen Palmberg Arena.

© MidiGrafie/

Der Kartenvorverkauf für die Fanfahrt nach Dresden sowie für das Heimspiel startet heute an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Online-Ticketshop unter www.schweriner-sc.de. Beide Spiele werden im Free-TV auf SPORT1 übertragen. Sollte es nach dem 7. April 1:1 zwischen den Kontrahenten stehen, steigt am 14. April das Entscheidungsspiel in Dresden.
Text: Kathrin Wittwer

Auch interessant!

Fußball – Landesliga West aus NWM Sicht

FC Seenland Warin kassierte erste Rückrundenniederlage PSV Wismar nur Remis in Grabow – Ankerreserve mit …

Schreibe einen Kommentar