Startseite / Pferdesport / Neues vom Pferdesport in MV

Neues vom Pferdesport in MV

Christoph Maack gewinnt Finalprüfung im drewke-Future Cup

Die Mecklenburger Springreiter dominieren in der Finalprüfung des drewke-Future Cup in Neu Benthen. Bei herrlichem Sonnenschein und strahlend blauem Himmel gingen die zwanzig Teilnehmer der Finalprüfung an den Start und bewiesen in dem S* Springen mit Stechen erneut, dass sich der Norden um Nachwuchs im Springsport keine Sorgen machen muss. Mit zwei überzeugenden Nullrunden sicherte sich Christoph Maack (RSV Kirch-Mummendorf) mit seinem Pferd Larissa T den Sieg (*0/41,13), vor Christin Wascher (RFV Landgestüt Redefin) mit Queen Waltraud (*4/44,12) und Anna Braunert (Fehmarnscher Ringreiterverein) mit Baccara (*4/48,63). Für Initiator Alexander Drewke war es eine Erleichterung, dass das diesjährige Finale, nach dem Ausfall der Horse & Classics in Schenefeld, im Rahmen des Herbstturniers auf der Reitanlage der Hengststation Schmidt in Neu Benthen ausgetragen werden konnte. Eine gute Ausgangsposition hatte im Finale des drewke-Future Cups die 15-jährige Anna Braunert. Durch ihren Etappensieg auf Fehmarn und eine gute Platzierung bei der Station in Redefin führte Anna bereits das Gesamtranking im Cup an und konnte diese Führung durch einen souveränen dritten Platz in der letzten Finalprüfung ausbauen. Mit insgesamt 42 Punkten lag die junge Amazone aus Oldenburg in Holstein vor der Zweitplatzierten Christin Wascher aus Redefin mit 28 Punkten, den sie sich mit Jane Sophie Dethlefsen teilt. Christoph Maack rangiert im Gesamtresultat des drewke-Future Cups auf Platz drei mit 25 Punkten, vor Rica Marlene Scholz (PSV Phoenix) mit 23 Punkten und Natalia Stecher mit 21 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgen die Reiter aus Mecklenburg-Vorpommern Florian Villwock (RSG Wöpkendorf) und Juliana Jakubiec (RSV Polzow).
Ehrenplakette in Gold für Alina Roß und Marion Schulze

Die deutsche Vize-Junioren und Vize-Junioren Europameisterin Alina Roß (Userin) erhielt im Rahmen des Gala-Abends des Voltigiervereins Krumke die goldene Ehrenplakette aus den Händen der Landestrainerin Elke Spierling. Damit unterstreicht der Pferdesportverband die tollen sportlichen Leistungen, das kontinuierliche und entbehrungsreiche Training sowie ihre besondere Vorbildstellung für viele junge Athleten. Für ihre tatkräftigen Unterstützungen und Begleitung sagte der Landesverband MV für Reiten, Fahren und Voltigieren Alinas Longenführerin Marion Schulze herzlichst Danke und ehrte sie ebenfalls mit der Ehrenplakette in Gold. Und da zu diesem goldenen Zweierteam zumindest immer San Zero als Voltigierpferd zählt, freute sich dieser insbesondere über Extramöhren und Heu. Verbandsübergreifend fanden die Anerkennungen viele lobende Worte.
Herbstlehrgang beim Bundestrainer Oliver Oelrich

Goldene Farben, spätsommerliche Temperaturen und reichlich Schwitzen standen am Wochenende für den Herbstlehrgang bei Oliver Oelrich zum Bernhard von Albedyll-Jugendförderpreis auf dem Plan. Den Auftakt an den Tagen nutzte die diesjährige Dressurchancegewinnerin Thea Ehlers, die als Ehrenpreis den Lehrgang beim Bundestrainer gewonnen hatte. Die jungen Reiterinnen merkten schnell: elektrischer die Pferde von hinten nach vorne zu reiten, bei mehr Feingefühl und korrekt vorbereiteten und eingeleiteten Lektionen können der Schlüssel zum Erfolg sein. Die aus Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern stammenden 14 Reiter-Pferd-Paare nutzten den großen Erfahrungsschatz und die Leichtigkeit des Erklärens des Bundestrainers Oelrich, der respektvolle, motivierende und zugleich durchsetzende Worte fand. „Es ist eine Freude die Entwicklungen der jungen Reiter binnen von knapp 52 Stunden beobachten zu dürfen“, so Geschäftsführerin des Landesverbandes MV für Reiten, Fahren und Voltigieren Claudia Krempien. „Ein Jeder kennt Aufgaben, Lösungswege und geforderte Beharrlichkeit um an auftretenden Herausforderungen zu wachsen, nicht zu zerbrechen, so Claudia Krempien weiter. Das Ambiente und die top Bodenverhältnisse trugen im Landgestüt Redefin ebenso wie die vielen liebevoll mitgebrachten Leckereien und Köstlichkeiten bei, dass dieser goldene Herbst bei den jungen Reiterinnen lange in Erinnerung bleiben wird.
Felix Dallmann Sieger bei Zweispänner-Ponyprüfung der Kl. M

Felix Dallmann (PSV Friedland) hat im sächsischen Grumbach-Wilsdruff die kombinierte Zweispänner-Ponyprüfung der schweren Klasse mit 126,270 Punkten gewonnen. Mit seinen Pferden Bellamy und Burnkid belegte er in der Dressur der schweren Klasse den dritten Platz und im Hindernisfahren den fünften Platz. Damit schuf sich Felix Dallmann eine gute Ausgangsposition für das abschließende Gelände am Sonntag. Mit der Anspannung Sophianora Orlando und Burnkid fuhr Felix Dallmann im Gelände auf einen hervorragenden zweiten Platz. In der Gesamtwertung der kombinierten Zweispänner-Ponyprüfung belegten die Sachsen Denny Petke den zweiten Rang, 132,320 Punkte, vor Jana Lunze mit 134 Punkten auf Platz drei.

Clara Haug siebte beim Internationalen Distanzritt

Die 23jährige aus Waren stammende Clara Haug belegte beim Internationalen Distanzritt im Dänischen Blaabjerg Ridtet den siebten Platz. Für die insgesamt 82 Kilometer lange Distanzstrecke benötigte Clara Haug insgesamt 7:13:57 Stunden. Siegerin ist die Norwegerin Maren Aanestad mit Carpe Diem Aziz in 5:56:05 vor ihrer Landsfrau Olang Espeli Carstensen mit Bjoergenes Afrah, die lediglich eine Sekunde länger mit 5:56:06 unterwegs gewesen war. Dritte wurde die Dänin Brita Christensen mit Triple A Mariella OX in einer Zeit von 6:15:05.
Mehr Betriebsberatung im Pferdetourismus

Der Reittourismus in Mecklenburg-Vorpommern sieht sein Augenmerk wieder verstärkt auf die Beratung der Betriebe und Reiterhöfe. Die Mitgliedsbetriebe des Landesverbandes MV für Reiten, Fahren und Voltigieren können im Rahmen der Netzwerkprojektlaufzeit (31.12.2020) ihren Reiterhof als sogenannten Point of Interest auf der touristischen Plattform des Landes MV unter www.auf-nach-mv.de/reiten mit allen wichtigen Kontaktdaten und Leistungsinhalten sowie Bildern kostenfrei bewerben. Im Rahmen des Netzwerktreffens an 27. September 2018 stellte Netzwerkpartnerin Claudia Schaffhausen vom Verein Schlösser, Guts- und Herrenhäuser ihr Projekt und bereits erreichte Ziele vor. Frau Schaffhausen arbeitet eng mit Maria Freuck, die seit Juli für den Pferdetourismus in MV verantwortlich ist, zusammen. Gemeinsam sollen u.a. Reitrouten zwischen Schlössern, Guts- und Herrenhäusern entstehen. Welche Förder- und Entwicklungsmöglichkeiten für Betriebe bestehen und wie diese zu nutzen oder zu beantragen sind, sind Schwerpunktthemen der 9. Fachtagung Reittourismus am 18. Oktober 2018 ab 10 Uhr im Kutschenmuseum Kobrow. Ihre Ansprechpartnerin zum Pferdetourismus Maria Freuck erreichen sie unter: m.freuck@auf-nach-mv.de und Tel. 0381/ 4030632.

TV-Tipps
01.10.2018 | 17:05 Uhr | RBB Elefant, Tiger & Co.: Fohlen im Glück
01.10.2018 | 22:10 Uhr | WDR Wilde Mustangs – ganz zahm?
02.10.2018 | 16:00 Uhr | 3sat Levke und die wilden Pferde – Ein Mecklenburger Cowgirl
02.10.2018 | 17:30 Uhr | Eurosport Fei Eventing Nations Cup, Highlights
02.10.2018 | 17:45 Uhr | 3sat Die Letzten Europas: Wildpferde im Münsterland
02.10.2018 | 19:25 Uhr | KiKa pur+: Tiere retten Menschen!
03.10.2018 | ClipMyHorse.de Hohenzollern Reitturnier
03.10.2018 | ClipMyHorse.de Winter Warm Up Friedrichshulde
03.10.2018 | ClipMyHorse.de Skyline Cup Liederbach
04.10.2018 | 06:50 Uhr | WDR Wilde Mustangs – ganz zahm?
04.10.2018 | ClipMyHorse.de Hohenzollern Reitturnier
04.10.2018 | ClipMyHorse.de Winter Warm Up Friedrichshulde
04.10.2018 | ClipMyHorse.de Skyline Cup Liederbach
04.10.2018 | 16:00 Uhr | ARD-alpha alpha-retro: Von Pferdejungs und Zukunftsmachern
04.10.2018 | 19:50 Uhr | MDR Von Rindern & Rennpferden: Die schönsten Momente aus dem Gestüt Graditz
05.10.2018 | ClipMyHorse.de Hohenzollern Reitturnier
05.10.2018 | ClipMyHorse.de Winter Warm Up Friedrichshulde
05.10.2018 | ClipMyHorse.de Riesenbeck International CSI Indoors **
05.10.2018 | ClipMyHorse.de Skyline Cup Liederbach
06.10.2018 | ClipMyHorse.de Hohenzollern Reitturnier
06.10.2018 | ClipMyHorse.de Winter Warm Up Friedrichshulde
06.10.2018 | ClipMyHorse.de Riesenbeck International CSI Indoors **
06.10.2018 | ClipMyHorse.de Skyline Cup Liederbach
07.10.2018 | ClipMyHorse.de Hohenzollern Reitturnier
07.10.2018 | ClipMyHorse.de Winter Warm Up Friedrichshulde
07.10.2018 | ClipMyHorse.de Riesenbeck International CSI Indoors **
07.10.2018 | ClipMyHorse.de Westfälische Elite-Auktion
07.10.2018 | ClipMyHorse.de Skyline Cup Liederbach
07.10.2018 | 18:45 Uhr | BR Freizeit: Schmidt Max und das Glück im Sattel (Reiten lernen in fünf Tagen)
09.10.2018 | 13:30 Uhr | Eurosport Horse Excellence, Die Pferdesport-Highlights der Woche
10.10.2018 | 10:30 Uhr | MDR Elefant, Tiger & Co. (Przewalski-Pferde)
10.10.2018 | 11:55 Uhr | BR Streifzüge durch die Lübecker Bucht (u.a. über einen Pferdeflüsterer am Pönitzer See)
Kurzfristige Programmänderungen von Seiten der Fernsehsender sind möglich. Daher sind alle Sendetermine ohne Gewähr. Für die Inhalte der Sendungen ist die FN nicht verantwortlich.
Quelle: Pferdesportverband MV

Auch interessant!

Zweiter Sieg in der harten englischen Woche

6. Punktspieltag Herren Kreisliga Schwerin Nordwestmecklenburg Sportfreunde Schwerin – SG Theodor Lützow 5:4 (2:2) Das …

Schreibe einen Kommentar