Startseite / SN-SPORT Aktuell / So feiert der SSC die Titelverteidigung

So feiert der SSC die Titelverteidigung

© SSC/

Nach dem gestrigen Siegesjubel in Stuttgart beginnt für den erneuten Deutschen Volleyballmeister SSC Palmberg Schwerin heute daheim der Part, den das Team schon vergangenes Jahr besonders genossen hat: der Saisonausklang mit Medienauftritten, Empfängen, Fantreffen und öffentlicher Party. Ab morgen sind alle Fans herzlich eingeladen, die Verteidigung der Meisterschale mitzufeiern. Gelegenheit dazu gibt es reichlich:

Montag, 30. April
13 Uhr             Autokorso von der Palmberg Arena bis zur Staatskanzlei
14 Uhr             Öffentlicher Teamempfang am Südufer des Pfaffenteichs
mit Bühne, Musik und Moderation

Dienstag, 1. Mai
15 Uhr             Öffentliche Meisterfeier und Saisonabschluss an der Palmberg Arena
17:30 Uhr       Fanturnier mit Team & Trainern des SSC
Für das Turnier wird um Anmeldung gebeten: volleyball@schweriner-sc.de

Nach einem abschließenden Teamtag am Mittwoch geht es ab Donnerstag für die Nationalspielerinnen des SSC in kleine Pause und anschließend mit der Vorbereitung auf die Volleyball Nations League weiter, die ausländischen Spielerinnen bereiten die Heimreise vor.

Text: Kathrin Wittwer
Bild: SSC

Auch interessant!

Tolle Promotionstour der Stiere

Ein doppeltes Heimspiel Für einen Wittenburger war es ein Heimspiel in doppelter Hinsicht: Alexander Geese, …

Schreibe einen Kommentar