Startseite / Handball / Stiere trennen sich von Mücke

Stiere trennen sich von Mücke

Die Verantwortlichen von den Mecklenburger Stieren trennten sich laut Vereinseite am Montagabend von Trainer  Mannhard „Mücke“ Bech. Eine Pressemitteilung wird folgen, aber schaut man auf die Tabelle sind die noch vor der Saison ausgegeben sportlichen Ziele doch in weite Ferne gerückt. SN-Sport bleibt für Sie am Ball.

© Dietmar Albrecht/ Mannhard „Mücke Bech war seit Januar 2018 Trainer der Stiere

Auch interessant!

Sportfreunde patzen erneut gegen Tabellenletzten

14. Punktspieltag Herren Kreisoberliga Schwerin Nordwestmecklenburg SV Lüdersdorf – Sportfreunde Schwerin 3:3 (2:1) Der 14. …

Schreibe einen Kommentar