Startseite / SN-SPORT Aktuell / Zweiter Spieltag der Landesliga der Herren im Bowling.

Zweiter Spieltag der Landesliga der Herren im Bowling.

Weite Reise mit großem Erfolg!

(UP) Am Sonnabend, den 05.10.2019 fand der zweite Spieltag der Landesliga im Bowling der Herren statt. Unsere Mannschaft musste leicht Ersatzgeschwächt ohne den fünften Stammspieler eine lange Reise zum Hanse-Bowlingcenter Stralsund antreten und die Erwartungen waren nicht allzu hoch!

Kampflos und ohne Punkte wollte man den Spieltag aber in Stralsund nicht bestreiten, schließlich hatte man ja einen Ruf aus der vorigen Saison zu verteidigen. Und es ging mal eben nicht richtig gut los. Die Sportfreunde Uwe Poblenz, Ralf Erdmann, Mario Seemann und der Kapitän René Linde verloren das erste Spiel gegen den 1. Stralsunder BC (III) deutlich mit über 100 Pins unterschied. Im zweiten Spiel gegen den alten und neuen Tabellenführer Hanse BV Wismar wurde wieder (leider) verloren. Diesmal waren es nicht ganz 100 Pins unterschied, also schon mal eine Verbesserung!

Im dritten Spiel konnte der Tabellenletzte Schmarler BC I aus Rostock besiegt werden. Und es ging so weiter, auch das vierte Spiel gegen den Stadtrivalen Schweriner BV, vor dem Spieltag noch Tabellenzweiter, konnte gewonnen werden. Alle weiteren Begegnungen verliefen ähnlich und am Ende der jeweiligen Partie hatte unsere Mannschaft das bessere Ende für sich. Eines der spannendsten Spiele war das Letzte, hier ging es gegen den direkten Tabellennachbar nach dem ersten Spieltag ABC Rostock Strikers und Entschieden wurde es erst im neunten und zehnten Frame.

Am Ende des Spieltages standen für unsere Jungs 16 Punkte und 5.162 Gesamtpins zu buche. Damit waren die Sportfreunde Tageszweiter und auch in der Gesamttabelle konnte der zweite Platz erkämpft werden. Bester Spieler der Mannschaft war der Kapitän, René Linde, mit einem Schnitt von 198,86 Pins, das Tageshöchstspiel aller Mannschaften verzeichnete unser Sportfreund Mario Seemann mit 275 Pins für sich.

Auch interessant!

FSV B-Mädchen setzen Siegesserie fort

Eine durchschnittliche Leistung der B/C-Mädchen reichte zum fünften Sieg im sechsten Spiel der Verbandsliga M-V. …

Schreibe einen Kommentar