Startseite / Fussball / Frauen / FSV B-Mädchen setzen Siegesserie fort

FSV B-Mädchen setzen Siegesserie fort

Eine durchschnittliche Leistung der B/C-Mädchen reichte zum fünften Sieg im sechsten Spiel der Verbandsliga M-V. Gegen die gut eingestellten Mädchen von der SG Rastow/Ludwigslust entwickelte sich von Beginn an ein spannendes Spiel.

©FSV 02 Schwerin

Die Schwerinerinnen zeigten phasenweise ihre individuelle Klasse, aber im Zusammenspiel gab es ungewohnte Probleme.  Kampf und Einsatz stimmten bei allen,

am Umschaltspiel mangelte es. Mit vielen schnellen Ballverlusten machten es sich die Spielerinnen selber schwer und hatten einen hohen Laufaufwand.

Somit war es ein Spiel mit Licht und Schatten. Aber wichtig war es, dass dieses Spiel mit  3:1 gewonnen werden konnte. In die Torschützenliste konnten sich W. Ollhoff ( 20. u. 73. min ) sowie K. Meyer ( 39. min ) eintragen. 

Nächstes Wochenende geht es zum spielstärksten Konkurrenten, dem TSV 1860 Stralsund. Im Landespokalviertelfinale wird eine Leistungssteigerung notwendig sein, um das Ziel Pokalfinale zu erreichen. 

Text: JKo,

FSV02 spielte mit: D. Münchow, L. Behring, N. Dahl, M. Koslowski, A. Reich, R. Wunrau, A.-K. Stein, Ch. Kröger, W. Ollhoff, K. Meyer, J. Labahn, S. Fabian (48.), E. Kasten (59.)

Auch interessant!

Neues vom Frauenfußball

FSV-Frauen belohnen sich nicht für gutes Spiel Gegen den derzeit Zweitplatzierten der AOK-Verbandsliga, der HSG …

Schreibe einen Kommentar