Startseite / Fussball / Frauen

Frauen

Schiedsrichterförderkader traf sich in Güstrow

„Spielleitungen im Team“ thematisch intensiviert  Güstrow • „Die Talentförderung der Schiedsrichter in Mecklenburg-Vorpommern weiter verbessern“ – unter diesem Motto trafen sich vom 17. bis 19. Mai 2019 die Schiedsrichter des Förderkaders I und II. Der Verantwortliche für Talentförderung im Schiedsrichterausschuss des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LFV MV), Dr. Enrico Barsch, begrüßte die …

Weiterlesen

Schiedsrichterausschüsse ehren Dietmar Dittrich

Landesklassen-Referee knackt 2.500-Spiele-Marke Parchim/Schwerin • Es gibt sie auch im Schiedsrichterwesen: die Rekordmänner. Einer von ihnen ist nun auch Dietmar Dittrich aus Parchim. Der 59-Jährige absolvierte am Wochenende sein mittlerweile 2.500. Spiel als Fußballschiedsrichter bzw. Schiedsrichterassistent. Am gestrigen Samstag (11. Mai 2019) war es so weit: Bei der Partie der …

Weiterlesen

Neues vom Frauenfußball

Klarer Sieg für die FSV-Frauen – Chancen auf Bronze im Meisterschaftsrennen gestiegen Das letzte Heimspiel einer durchwachsenen Saison. Mit einem Sieg sollte der 3. Platz der Verbandsliga M-V gesichert werden. Gegner war der Rostocker FC II, der am letzten Wochenende dem Kontrahenten um Platz 3, der HSG Warnemünde, die wohl …

Weiterlesen

Individuelles Coaching dem Förderkader vorgestellt

Rostock • Talentförderung durch individuelles Coaching. Das ist ein gewichtiger Schwerpunkt des Verbandsschiedsrichterausschusses (VSA), um junge Unparteiische bei ihrer Entwicklung zu unterstützen. Dazu trafen sich am vergangenen Wochenende Mitglieder des Förderkaders und ihre „Begleiter“ zum Erfahrungsaustausch. Coach und Coachee, Mentor und Mentee oder junger und erfahrener Schiedsrichter. Letztere unterstützen die …

Weiterlesen

Neues vom Frauenfußball

Niederlage gegen den Ligazweiten Rostocker FC Deutlich zu hoch fiel die Niederlage der Fußballfrauen am Sonntag aus. Der FSV begann konzentriert und gut sortiert. Rostocker Chancen wurden kaum zugelassen. Selbst gelangen den Schwerinerinnen einigen Läufe über die Außenpositionen, die gefällig aussahen, aber keine 100-prozentigen Torchancen ergaben. Dann in der 32. …

Weiterlesen