Startseite / Hockey / Hockeyherren weiter auf Erfolgskurs

Hockeyherren weiter auf Erfolgskurs

Hockeyspieler mischen weiter oben mit

© Schweriner SC Breitensport

Am Sonntag trat die Mannschaft vom SC Alstertal-Langenhorn im „Wohnzimmer“ der Schweriner Hockeyherren an. Im Hinspiel noch verloren, konnte man trotz des Ausfalls beider Spielertrainer, dem Topscorer und dem Vorlagenhamster einen klaren Sieg mit (5:1) 8:1 souverän erspielen. Es war wieder einmal Tony Vollrath, der die Gegner als erster knackte und überlegt zum 1:0 verwandeln konnte. Das 2:0 konnte Niklas Benthien flach ins linke Eck drücken und somit die Führung weiter ausbauen. Im weiteren Verlauf des Spiels bekam das Team aus Schwerin eine Strafecke zugesprochen, die durch Oliver Wulf im rechten Winkel platziert werden konnte. Anschließend bäumte sich der SC Alstertal-Langenhorn noch einmal auf und konnte das 3:1 per Strafecke erzielen. Während des Spiels konnte die Schweriner Abwehr immer wieder große Lücken bei der gegnerischen Mannschaft ausfindig machen, was es erlaubte lange Bälle an der Bande entlang oder gar Diagonalbälle über das Spielfeld zu spielen. Durch diese teils schnellen Spielzüge des Schweriner SC gelang es in der 22. und 24. Minute zum 4:1 und 5:1 den Ball in die Maschen zu drücken.
Der erste Teil der zweiten Halbzeit gestaltete sich etwas zäh. So bauchte man knapp 18 Minuten bis Rouven Fischer eine zauberhaft abgelegte Strafecke verwandelte und der Spielball den Weg zum 6:1 über die Torlinie fand. Für die Tore 7 und 8 war dann wieder Niklas Benthien verantwortlich. Mit diesem Sieg konnten die Herren aus Schwerin wichtige Punkte im Saison-Endspurt und somit vor den beiden wohl wichtigsten Punktspielen in der Hamburger Runde sammeln.
Am nächsten Sonntag erfängt der Schweriner SC die Mannschaft vom THC Horn-Hamm 3, welche derzeitig mit einem Punkt weniger immer noch zu den Mitfavoriten im Aufstiegskampf zählt. Der Anpfiff wird, wie gewohnt, um 15.00 Uhr im „Wohnzimmer“ der Hockeyherren also in der Sporthalle Berufsschule Technik (Gadebuscher Straße 153, Schwerin) sein.
http://www.ssc-breitensport.de

Auch interessant!

Box-Bundesligaduell des BC Traktor gegen Chemnitzer BC

 Tabellenführer strebt in Palmberg-Arena Sieg über Chemnitzer Wölfe an Am Samstag fliegen wieder die Fäuste …

Schreibe einen Kommentar