Startseite / Vereine / Bowlingfreunde-Schwerin e.V. / Bowlingfreunde feierten Vereinsjubiläum

Bowlingfreunde feierten Vereinsjubiläum

© Bowlingfreunde Schwerin

Am 19.11.2017 fand unser 10 jähriges Vereinsjubiläum im Bowlingcenter Schwerin-Görries statt.
Bei Sekt und O-Saft begrüßte der 1. Vorsitzende Thomas Krause alle Gäste, bestehend aus Gründungsmitgliedern, aktuellen Vereinsmitgliedern und Mitglieder vom Schweriner Bowlingverein.

© Bowlingfreunde Schwerin/

Er gab einen Rückblick auf die Vereinsgeschichte und danach wurden von Hannes Habicht die Vereinserfolge der vergangen zehn Jahre präsentiert. Um das Ganze aufzulockern ging es auf die Bahn, wo wir als allererstes in den Genuss der neu installierten Lichttechnik, kommen konnten. Um nicht einfach Bowling zu spielen, gab es das Low- Game-System, demnach musste man so wenig wie möglich treffen, wobei die Betonung auf treffen liegt.

© Bowlingfreunde Schwerin

Legt man den Ball gleich in die Rinne, wird dies als Strike gewertet und ein Spare beim zweiten Wurf, wenn man keinen Pin trifft. Allen gelang dies nicht so ganz…es flogen so einige rote Strikes und Spares. Dennoch hat die bunte Atmosphäre und das spezielles Spielsystem jedem Spaß gemacht. Nach einer kleinen Verschnaufpause wurde das Buffet für eröffnet erklärt, worauf sich auch alle gleich stürzten. Gesättigt lauschten die Gäste die Verkündung der Ergebnisse, Leni (4 Jahre), gewann das Low- Game mit 73 Pins.

© Bowlingfreunde Schwerin
Etwas förmlicher wurde es danach, denn geehrt für 10 jähriger Mitgliedschaft wurden Christoph
Maaß, Jennifer Wreth, Stephan Schwermer und Thomas Krause. Weiterhin gab es
Auszeichnungen für besondere Leistungen:
Wilfried Scholz – für die Unterstützung des Vereins
Matthias Scheiding – für die Leistungen als Trainer
Nicole Gläser – für die jahrelange Tätigkeit als Kassenwartin
Thomas Krause – für die unangefochtene Arbeit als Vereinsoberhaupt
Danach gab es noch kleine Anmerkungen, Kritik und auch Lob von den Gästen zu den vergangen
zehn Jahren. Thomas Krause bedankte sich bei allen erschienenen Gästen, Unterstützern und
Vereinsmitgliedern. Alles in allem war es eine gelungene Feier in entspannter Atmosphäre.
Text: Thomas Krause
www.bowlingfreunde-schwerin.de

Auch interessant!

Crivitz muss sich den Schwerinern beugen

Heimniederlage war vermeidbar SG Einheit Crivitz – Schweriner SC 0:1 (0:0) Im letzten Heimspiel vor …

Schreibe einen Kommentar