Startseite / Fussball / Fußball Vorschau zum Feiertag

Fußball Vorschau zum Feiertag

Verbandsliga
FC Mecklenburg – Aufbau Boizenburg 3:0

©Dietmar Albrecht/Es wird Zeit für den FC Mecklenburg eine Serie zu starten

Der FC Mecklenburg leitet den 11. Spieltag der Verbandsliga schon heute Abend 19.30 Uhr gegen die Fliesenstädter im Westmecklenburg Derby ein. Die Ausgangslage ist klar, die Lau Schützlinge müssen, ob kommende Derbygegner, Tabellenkellerkinder oder Aufsteiger ihre Spiele allesamt bis zum Ende der Hinrunde gewinnen, will man bei schon jetzt acht Punkten Rückstand auf die Spitze nochmal in der Rückrunde angreifen. Nach nur einem Sieg in den letzten fünf Spielen wird es Zeit die heimischen Fans nicht nur mit Bratwurst und Glüwein zu verwöhnen. Die Vorzeichen für die Schweriner stehen nicht schlecht, hat man doch in den letzten acht Spielen gegeneinander nur einmal ein Unentschieden hinnehmen müssen.
Kreisoberliga SN-NWM
Nachholespieltag am Feiertag 14.00 Uhr
Neumühler SV – Sportfreunde Schwerin 3:4

©Sportfreunde Schwerin/Die Weststadtkicker haben auf der Ranch eine schwere Nuss zu knacken

Am Donnerstag treffen auf der Ranch von Neumühle, der bisher ungeschlagene Gastgeber auf den Aufsteiger von der Schweriner Weststadt die Sportfreunde Schwerin. Auch wenn die Rancher als klarer Favorit in die Partie gehen, dürfen sich die Fans und Freunde des runden Leders in diesem Stadtduell auf einen unterhaltsamen Feiertags Nachmittag freuen. Die Rancher, die am letzten Wochenende beim vermeintlichen Topfavoriten Grevesmühlen drei Punkte einfahren konnten und die Tabelle souverän anführen, können auch gegen den aufstrebenden Stadtrivalen mit breiter Brust auftreten. Sportfreunde Teammanager Hans Jürgen Schulz erwartet ein intensives, hochspannendes Spiel. „Aus eigener Erfahrung weiss ich wie schwer es ist auf der Ranch zu gewinnen, aber wenn meine Mannschaft ihr wahres Leistungsvermögen abruft, werden es die Neumühler schwer haben uns in die Schranken zu weisen“. Da dürfen sich die Fans wohl wirklich auf einen Super Feiertag freuen.
Kreisliga SN-NWM
Burgsee Schwerin – FC Schönberg II 0:5
Auch in diesem Nachholespiel dürfen sich die Gäste über einen klaren Auswärtssieg freuen.
Kreispokal SN-NWM
Mecklenburger SV – Einheit Grevesmühlen 0:3
Die Gäste wollen Wiedergutmachung vom letzten Spieltag und möchten auch in diesem Spieljahr unbedingt ins Finale einziehen.

Auch interessant!

Neues vom Frauenfußball

FSV-Frauen belohnen sich nicht für gutes Spiel Gegen den derzeit Zweitplatzierten der AOK-Verbandsliga, der HSG …

Schreibe einen Kommentar