Startseite / Handball (Seite 4)

Handball

Stiere-Coach setzt auf Abwehrarbeit

Abwehr, Abwehr, Abwehr – die Handballstiere haben in der zurückliegenden Trainingswoche ihren Schwerpunkt auf das Defensivverhalten gelegt. „Für ein temporeiches, erfolgsorientiertes Spiel sind schnelle Ballgewinne und ein gutes Umschaltverhalten unabdingbar. Wir haben an jedem Tag Abwehr trainiert: individuell und in kleinen Gruppen“, so Stiere-Coach Mannhard „Mücke“ Bech. Er hatte sogar …

Weiterlesen

Der erste Mückenstich hat gesessen

Erfolgreicher Einstand für „Mücke“ Neu-Stiere-Coach „Mücke“ hat geliefert. Zufrieden war er nicht durchgehend. Aber er steht ja auch erst am Anfang. Die Dynamik in der Partie der Mecklenburger Stiere gegen den VfL Fredenbeck ließ auf sich warten. Fast 20 Minuten dauerte das Abtasten, teilweise nervös, mit vielen Fehlern auf beiden …

Weiterlesen

Für die Powerfrauen zählt jeder Punkt

Nächster Gegner – der Tabellennachbar TV Oyten Nach einer 14- tägigen Pause (viele Spielerinnen waren in der Jugendbundesliga aktiv) geht es für unsere Frauen weiter im Alltag der 3. Liga. Diesmal fahren sie nach Oyten, ca. 200km in Richtung Bremen und wollen dort vielleicht eine kleine Überraschung schaffen. Die Gastgeberinnen …

Weiterlesen

Stiere freuen sich auf Mückenstiche

Diese „Mücke“ sticht „Zu langsam! Mehr Intensität!“ schallt es durch die Kästnerhalle. Im Trainingsdomizil der Handballstiere ist nur der Coach zu hören. Na ja, vielleicht auch das eine oder andere Schnaufen. Fünf Trainingseinheiten mit ihrem neuen Trainer Mannhard „Mücke“ Bech haben die Schweriner Drittligisten absolviert. Fünf Mal haben sie nur …

Weiterlesen

Mecklenburger Stiere ab sofort mit neuen Cheftrainer

„Mücke“ übernimmt Handballstiere Die Übergangslösung ist zu Ende. Am Sonntag hat das Interimstrainergespann Dirk Schimmler / Stephan Riediger letztmalig die Stiere gegen den TSV Altenholz ins Spiel geführt. Deren ehemaliger Coach Mannhard Bech (von November 2015 bis zum Saisonende 2016/17 bei den Wölfen aktiv) übernimmt jetzt das Traineramt beim Schweriner …

Weiterlesen

Stiere absolvieren nächstes Spitzenspiel

Die „Festspiele zum Jahresauftakt“ halten mit dem zweiten Heimspiel des jungen Jahres für die Handballstiere erneut eine hochkarätige Partie bereit. Am Sonntag geht es im heimischen Wohnzimmer, der Sport- und Kongresshalle gegen die Wölfe vom TSV Altenholz. „Wir treffen hier auf eine Mannschaft, die sich seit langem konstant in der …

Weiterlesen

Powerfrauen auf „Raubmöwenjagd“

Rückrundenstart für Grün Weiss- Ladies in eigener Halle Am kommenden Sonntag geht es endlich wieder los in der „Hölle“ an der Reiferbahn mit Frauenpower gegen den TSV Travemünde. Die „Raubmöwen“, unter dem Namen sind sie im Internet zu finden, stehen derzeit mit 4:18 Punkten auf einem Abstiegsplatz. „Das macht die …

Weiterlesen

Neuer Rückraumspieler bei den Stieren

Verstärkung für den Rückraum Für die nächste Spielzeit haben die Mecklenburger Stiere bereits die erste Verpflichtung getätigt. Lutz Weßeling (25), aktuell beim Drittligisten SG Schalksmühle-Halver (Sauerland) unter Vertrag, hat einen Zwei-Jahres-Kontrakt beim Schweriner Traditionsverein unterschrieben. Aus dem Rückraum soll de1,94 Meter große Rechtshänder für einfache Tore aus der Distanz sorgen. …

Weiterlesen

Ob Groß oder Klein – Fast 10000 Sportfans pilgerten Wochenende in die Arenen unserer Region

Handball Stiere feiern vor stimmungsgewaltiger Fankulisse den Derbysieg Vor knapp 3500 begeisterten Zuschauern gewinnen die Stiere im Derby gegen Empor Rostock mit 30:26 Toren und beenden die Hinrunde damit auf einen sehr guten vierten Platz. Mecklenburger Stiere: Kominik, Heinemann – Curcic 4, Pedersen 8/4, Grämke 1, Prothmann, Marangko 5, Evangelidis …

Weiterlesen