Startseite / Handball (Seite 5)

Handball

Stiere malorchen für das anstehende Derby

Kurzurlaub beendet: Stiere bereiten Derby vor Handballklassiker am 7. Januar in der Sport- und Kongresshalle Schwerin Die Mecklenburger Stiere haben in dieser Woche nach einem kurzen Weihnachtsurlaub ihr Training wieder aufgenommen. Da auch das Interimstranergespann Schimmler/Riediger die Zeit am Jahresende zum Erholen und mit der Familie nutzt, übernahm Co-Trainer und …

Weiterlesen

Stierherde ab sofort mit jungen neuen Bullen

Verstärkung für den Rückraum Rechtzeitig vor dem großen Mecklenburg-Derby gegen den HC Empor Rostock verstärken die Mecklenburger Stiere ihre Herde: Ab sofort gehört der griechische Nationalspieler Nikos Passias (22) zum Kader. Der Rückraumspieler unterschrieb einen Vertrag bis zum Ende der Spielzeit 2018/19 und soll nach Wunsch des Trainergespanns vor allem …

Weiterlesen

Stiere lassen Punkte liegen

„Es war viel mehr drin!“ Eigentlich standen die Chancen gut, beim letzten Spiel dieses Jahres die geplanten zwei Punkte mit nach Hause zu bringen. Und vielleicht auch dem fehlenden Jan Grolla (Knieverletzung) ein Geburtstagsgeschenk zu machen. Den Handballstieren, die insbesondere zu Beginn der zweiten Halbzeit besser ins Spiel kamen und …

Weiterlesen

Powerfrauen punkten verdient

Frauen spielen unentschieden – einen Punkt verloren? „Dazu ein klares Nein“, sagt Trainer Tilo Labs nach dem Spiel, „auch wenn es sich für mich und auch die Mädels zunächst so anfühlte. Wenn uns aber vor dem Spiel einer einen Punkt angeboten hätte, hätten wir ihn gern genommen. Trotzdem war wieder …

Weiterlesen

Wichtiges Auswärtsspiel für die Powerfrauen

Grün Weiß muss zum Duell der Aufsteiger nach Wattenbek Am kommenden Samstag ist unsere Mannschaft zu Gast bei den „Peitschen“ vom TSV Wattenbek. Beide Teams sind Aufsteiger und beide Teams sind in der unteren Tabellenhälfte anzutreffen (11. gegen 8.). Allerdings haben die Grün Weißen zwei Pünktchen mehr auf der Habenseite, …

Weiterlesen

Stiere in der Fremde nicht vom Glück verfolgt

Unglücklich die Punkte abgegeben Burgdorf. „Gas geben, so lange die Kraft reicht.“ Diese Ansage von Stiere-Coach Dirk Schimmler sollte eine besondere Bedeutung bekommen beim Auswärtsspiel in Burgdorf. Denn seine Liste der gesundheitlich angeschlagenen bzw. verletzten Spieler war lang: Prothmann, Grolla und Marangko waren komplett außen vor, Curcic und Larisch nur …

Weiterlesen

Stiere müssen wieder auswärts ran

Mit kleinem Kader zum Auswärtsspiel Auswärtsspiele haben es immer in sich. Die Handballstiere aus der Landeshauptstadt müssen am Sonnabend zum dritten Mal in Folge auf ein anderes Parkett. Und das jetzt mit einem Rumpfkader, wie es aus der Teamleitung heißt. Man werde sich angesichts des fraglichen Einsatzes mehrerer Stammspieler mit …

Weiterlesen